Die Stadt Zürich will für die Rad-WM tief in die Tasche greifen

  • Donnerstag, 8. November 2018, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 8. November 2018, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 8. November 2018, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Mit knapp acht Millionen Franken will Zürich mehr als doppelt so viel ausgeben wie Bern. Die Rad-WM wird im März 2019 vergeben.

Innsbruck war 2018 Gastgeber – in sechs Jahren soll es Bern oder Zürich sein.
Bildlegende: Innsbruck war 2018 Gastgeber – in sechs Jahren soll es Bern oder Zürich sein. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • ZH: Auch die Kantonsregierung will ein Musikschulgesetz - aber es soll kostenneutral umgesetzt werden.
  • TI: Kantonsparlament versenkt Handwerkerregister.
  • ZG: Kanton zahlt weiterhin an Kulturinstitutionen von Zürich und Luzern.
  • BE: Das Gymnasium Kirchenfeld verzichtet bei Maturreisen auf Flüge.

Redaktion: Jörg André