EKZ will nur noch kleinere Solaranlagen fördern

Die Elektrizitätswerke Zürich EKZ verzichten auf den Bau grosser Solaranlagen. Man wolle nur noch kleinere Anlagen unterstützen. Grund ist die neue Zusammensetzung des nationalen Parlaments. Die EKZ befürchten, dass sich der Bau grosser Anlagen wegen sinkender Subventionen nicht mehr lohnt.

Solaranlagen sollen nur noch auf kleinen Häusern erstellt werden
Bildlegende: Solaranlagen sollen nur noch auf kleinen Häusern erstellt werden Keystone

Ausserdem

  • Zürcher Gemeinden lehnen Lehrerhilfe des Kantons ab
  • Bündner Bergbahnen wollen Kurzarbeit wegen Schneemangel
  • Casino Pfäffikon soll auch an Weihnachten offen haben

Moderation: Benedikt Erni