LU: Psychiatrische Klinik St. Urban hat keine Gesetze verletzt

  • Donnerstag, 2. Mai 2019, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 2. Mai 2019, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 2. Mai 2019, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Zwischen 1950 und 1980 hat die psychiatrische Klinik St. Urban Medikamente an Patienten getestet. Ein Bericht bestätigt nun SRF-Recherchen: Die Betroffenen wurden teilweise dazu überredet, auch kam es zu Zwang. Rechtsnormen seien aber keine verletzt worden.

Blick auf das alte Klinikgebäude von St. Urban.
Bildlegende: In der Psychiatrischen Klinik St. Urban fanden die Medikamententests statt. zvg

Weiter in der Sendung:

  • BS: Die Trams der Linie 3 fahren nachts nicht mehr bis St. Louis.
  • ZG: Positive Bilanz zum Projekt «ambulant statt staionär».
  • SO: Die Solothurner Spitäler AG legt erstmals die Löhne der Ärztinnen und Ärzte offen.

Redaktion: Jörg André