NW: Parlament steht hinter Frühfranzösisch

  • Mittwoch, 22. Oktober 2014, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 22. Oktober 2014, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 22. Oktober 2014, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Das Nidwaldner Kantonsparlament entscheidet anders als seine Regierung und stärkt dem Frühfranzösisch den Rücken. Die Parlamentsmehrheit hat eine Volksinitiative der SVP klar zur Ablehnung empfohlen - nun muss das Stimmvolk entscheiden.

Das Nidwaldner Kantonsparlament widerspricht seiner Regierung und stellt sich hinter das Frühfranzösisch.
Bildlegende: Das Nidwaldner Kantonsparlament widerspricht seiner Regierung und stellt sich hinter das Frühfranzösisch. Keystone

Die weiteren Themen dieser Sendung:

  • ZH: Kindergärtnerinnen machen nun eine Lohnklage gegen den Kanton.
  • BE: Bahnunternehmen BLS sorgt sich um die Zukunft des Autoverlades durch den Lötschberg
  • BS: Der geplante zweite Roche-Turm (205 Meter hoch) ist in Basel Stadtgespräch

Moderation: Christoph Studer