Öffnungszeiten: Freiburg schneidet alten Zopf ab

In Zukunft dürfen Freiburger Läden samstags bis 17 Uhr offen haben - und nicht mehr nur bis 16 Uhr, wie bisher. Damit kennt nur noch der Kanton Luzern ähnlich restriktive Öffnungszeiten, wie bisher Freiburg.

Ein Getränkeregal in einem Laden.
Bildlegende: Die Verlängerung der Öffnungszeiten am Samstag wurde in Freiburg seit Jahren diskutiert. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • SO: Happy End in Egerkingen - die Aargauer Firma Omya übernimmt das Areal, die Gebäude und je nachdem auch zahlreiche Mitarbeitende von Galderma, die dort wegzieht.
  • VS: Der Kanton vergrössert das Gebiet im Goms, in dem der Wolf geschossen werden darf.
  • SH: Nach Winterthur, der Stadt und dem Kanton Zürich will nun auch Schaffhausen eine Fachstelle gegen die Radikalisierung von Jugendlichen einrichten.

Moderation: Silvan Fischer