Rückschritt bei der elektronischen Stimmabgabe

  • Montag, 21. September 2015, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 21. September 2015, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 21. September 2015, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Die neun Kantone, die sich zur Entwicklung eines E-Voting-Systems zusammengetan hatten, verzichten auf eine Weiterentwicklung des Projekts. Weil der Bundesrat das System an den eidgenössischen Wahlen nicht zuzulassen will, beenden sie vorderhand ihre Zusammenarbeit.

E-Voting verzögert sich in 9 Kantonen.
Bildlegende: Elektronische Stimmabgabe am Computer. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Uni Zürich muss mehr Transparenz bei Interessenbindungen der Professoren und Professorinnen ermöglichen.
  • Appenzell Ausserrhoden will keine Fusionen in der Sekundarschule.
  • Fahrbares Röntgengerät für den Schweizer Zoll scannt LKWs in zwei Minuten.

Moderation: Matthias Baumer