Staatsanwalt reduziert Anklage in Gefängnis-Prozess

  • Montag, 25. November 2013, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 25. November 2013, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 25. November 2013, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

2010 hatte der Häftling Skander Vogt in einer Zelle der Strafanstalt Bochuz/VD eine Matraze angezündet. Die Gefängniswärter löschten das Feuer, beliessen Skander Vogt aber fast zwei weitere Stunden in der verrauchten Zelle. Nun hat der Staatsanwalt seine Strafforderungen deutlich reduziert. 

Strafanstalt Bochuz in der Waadt: hier starb im März 2010 der Häftling Skander Vogt
Bildlegende: Strafanstalt Bochuz in der Waadt: hier starb im März 2010 der Häftling Skander Vogt Keystone

Die weiteren Themen der Sendung:

  • BE: Bern-Jurassier verlassen Grossratsgebäude aus Protest
  • VS: Elf Verletzte bei Zugunfall in Mörel
  • ZH: Der Kampf gegen den Laubholzbockkäfer in Winterthur kostet rund eine Million Franken
  • TG: Grösste Biogasanlage der Schweiz hat Probleme mit ihren Aktionären

Moderation: Christoph Studer