TI: Aufatmen bei den Fans des Eishocky-Clubs Ambri-Piotta

  • Freitag, 31. August 2018, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 31. August 2018, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Freitag, 31. August 2018, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Der HC Ambri-Piotta soll im Oktober mit dem Bau der neuen Eishalle beginnen können. Die Geldgeber für das 53-Millionen-Projekt seien gefunden. Dies gab Ambris VR-Präsident Filippo Lombardi bekannt. Das neue Eisstadion soll auf dem Gelände des alten Flugfelds gebaut werden.

Der HC Ambri-Piotta soll im Oktober mit dem Bau der neuen Eishalle beginnen können.
Bildlegende: Der HC Ambri-Piotta soll im Oktober mit dem Bau der neuen Eishalle beginnen können. key

Weitere Themen

  • SG Die Stadt feiert ihren Bahnhofplatz:
    Die grösste ÖV-Drehscheibe in der Ostschweiz ist neu autofrei. Nach fünf Jahren Bauzeit sie heute eingeweiht worden.
  • GR Polizisten bald mit Bodycams auf Streife:
    Trotz Widerstand der Polizisten schafft Graubünden als erster Kanton die gesetzlichen Grundlagen für Körperkameras.
  • AG Umbau der Aargauer Schule:
    Die Regierung will die Schulpflege abschaffen nach dem Vorbild des Nachbarkantons Solothurn.
  • ZH/TG/SH Fischfangverbot wegen der Hitze:
    Nach dem grossen Fischsterben im August verhängen die Kantone Schaffhausen, Zürich und Thurgau ein Fangverbot für Äschen und Forellen.

Moderation: Katrin Keller