Urteile gegen Zürcher Hooligans am Basler Strafgericht

Das Basler Strafgericht hat am Montag zehn Zürcher Fussballfans wegen einer Massenschlägerei in Basel im Mai 2018 verurteilt. Drei von ihnen müssen ins Gefängnis wegen mehrfach versuchter Körperverletzung und weiteren Delikten.

Der Prozess am Basler Strafgericht dauerte mehrer Tage
Bildlegende: Der Prozess am Basler Strafgericht dauerte mehrer Tage Keystone

Ausserdem:

  • Zürcher Polizei muss Nationalitäten von Straftätern nennen
  • VBL zahlt VVL 16 Millionen Franken zurück

Moderation: Benedikt Erni