Wakkerpreis 2017 geht an die Stadt Sempach

Der Schweizer Heimatschutz zeichnet die Luzerner Kleinstadt Sempach mit dem Wakkerpreis 2017 aus. Das Städtchen habe seine Ortskerne sorgfältig weiterentwickelt und sich damit für die Förderung der Baukultur eingesetzt, wird die Ehrung begründet.

Alt und Neu nebeneinander in Sempach
Bildlegende: Alt und Neu nebeneinander in Sempach Keystone

Ausserdem:

  • Bise sorgt für Verkehrsprobleme in der Westschweiz
  • Einfachere Zeugnisse im Kanton Bern
  • Digitale Herausforderungen für Gemeinden

Moderation: Benedikt Erni