Warum der Mensch so gern am Wasser wohnt

Dulliken ist eine eher unscheinbare Gemeinde zwischen Aarau und Olten. Das soll sich jetzt ändern: Dulliken leistet sich vielleicht schon bald einen See, um als Wohnort attraktiver zu werden.

Woher kommt die Sehnsucht der Menschen nach Geborgenheit am Wasser? Und rechtfertigt sie derart massive künstliche Korrekturen der Landschaft?

Beiträge

Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Christoph Brander