ZH: Pilotprojekt für fürsorgerisch untergebrachte Menschen

  • Donnerstag, 27. Dezember 2018, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 27. Dezember 2018, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 27. Dezember 2018, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Menschen, die gegen ihren Willen in eine psychiatrische Klinik eingewiesen werden, hätten Anspruch auf eine Vertrauensperson. Weil diese häufig fehlt, sollen nun Freiwillige ausgebildet werden. Die Stiftung Pro Mente Sana lanciert im Kanton Zürich ein Pilotprojekt.

Ein Mensch, den Kopf mit den Händen stützend.
Bildlegende: Psychisch kranke Menschen sollen durch Vertrauenspersonen mehr Halt bekommen. keystone

Weiteres Thema:

  • Offene Parkschranken beim Einkaufen: Die Stadt St. Gallen schaut den Grossverteilern genauer auf die Finger.

Autor/in: Vera Deragisch