10 Millionen für einen «frischeren» Fressbalken

In den letzten Monaten wurde die Autobahnraststätte Würenlos saniert. 

Raststätte Würenlos
Bildlegende: Die schweizweit bekannteste Rastätte in Würenlos. Keystone

Weitere Themen: 

  • Stein AG: altes Zollhaus wird (noch) nicht umgebaut
  • Egliswil: Initiative hat keine Chance
  • Kanton Aargau baut aus Holz, aber nicht unbedingt mit Aargauer Holz
  • Sieg für den EHCO, Unentschieden für FCA 

 

Moderation: Andreas Brandt