31 Millionen Franken für Hochwasserschutz im Suhrental

Das Suhrental, die Gemeinden von Schöftland bis Suhr, soll besser vor Überschwemmungen geschützt werden. Das Aargauer Kantonsparlament hat Krediten von insgesamt 31 Millionen Franken für Massnahmen zugestimmt. Herzstück des Projekts ist ein Hochwasserrückhaltebecken bei Staffelbach.

Überschwemmte Strasse.
Bildlegende: Die Massnahmen sollen vor einem 100-jährlichen Hochwasser schützen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Kompromiss zu Steuerreform im Kanton Solothurn scheint möglich.
  • Anklage wegen Mordes gegen Eritreer im Aargau.

Moderation: Mario Gutknecht, Redaktion: Christoph Wasser