9 Kandidaten für die Aargauer Regierungsratswahlen

Für die 5 Sitze im Aargauer Regierungsrat kandidieren in der Gesamterneuerungswahl eine Kandidatin und 8 Kandidaten. Die vier bisherigen Regierungsräte der SVP, SP, CVP und Grünen stellen sich zur Wiederwahl, die FDP will ihren frei werdenden Sitz verteidigen.

Die SVP will einen zweiten Sitz auf Kosten der Grünen erobern. Dazu kommen drei Aussenseiter, die jedoch kaum Chancen haben.

Weiter in der Sendung

  • Schmutzig ist nicht gleich schmutzig. Die Wasserqualität wird in den Kantonen Aargau und Solothurn unterschiedlich beurteilt.
  • Sinnvoll oder nicht akzeptabel? Dieter Egli von der SP und Andreas Glarner von der SVP in einem Streitgespräch zur Steuergesetzesrevision im Kanton Aargau.

Moderation: Dominik Meier, Redaktion: Maurice Velati