Aarau: Kanton will Asylbewerber im Kantonsspital unterbringen

Die Aargauer Regierung plant, bis zu 250 Asylbewerber im Bunker des Kantonsspitals Aarau unterzubringen.

Weiter in der Sendung:

  • SAR Premium Cars: Grösster Fall von Wirtschaftskriminalität im Aargau.
  • Letzter Arbeitstag für Nicolas Mühlemann: Der letzte Chef von der Papieri Biberist packt seinen Aktenkoffer.

 

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Christian Salzmann