Aarau: Neue Helvetische Gesellschaft mit «Demokratiepreis»

Die Schweiz hat einen neuen Preis den «Demokratiepreis». Die Neue Helvetische Gesellschaft feierte am Samstag in Aarau ihr 250-Jahr-Jubiläum. Als Geburtstagsgeschenk spendierte sich die Gesellschaft den Demokratiepreis. Dieser ist mit 20'000 Franken dotiert.

Weiter in der Sendung:

  • Wohlen: 3 Verletzte bei Autounfall
  • Fasnacht: Impressionen vom Umzug in Olten
  • FC Aarau verliert gegen Vaduz
  • Fussball-Legende Cvezdan Cebinak ist tot
  • Sibylle Pfiffner: Eine Sportschützin über ihre Leidenschaft

Moderation: Stefan Ulrich