Aarau: Smartvote soll Wahlen transparenter machen

Die Stadt Aarau will ihren Stimmbürgern mehr Durchblick verschaffen bei den Wahlen ins Stadtparlament. Sie unterstützt die Wahlhilfe Smartvote. Erstmals können Stimmberechtigte ihre politischen Präferenzen abgleichen mit den Profilen der Kandidaten. Das Ziel: ein möglichst perfektes Matching.

Smartspider von Smartvote
Bildlegende: Der Smartspider von Smartvote soll helfen beim Wählen.

Weiter in der Sendung:

  • Aargauer Lehrplan: Mehr Stunden, mehr Sprache, mehr Informatik
  • Jonas Fricker darf bei «Doppeltür» bleiben
  • Handball: Die Trainer des TV Endingen gehen per sofort