Aarburger Franke Holding wächst und wächst

Die als Kaffeemaschinenbauerin weltbekannte Industrie-Holding Franke hat letztes Jahr erstmals über drei Milliarden Franken Umsatz gemacht. Seit drei Jahren ist damit das Wachstum konstant auf hohem Niveau, jährlich nahm der Umsatz um 20 Prozent zu.

Weitere Themen:

  • Der Kanton Aargau steht seinen Gemeinden bei den steigenden Lohnkosten für Schulleitungen bei.
  • Sorgen macht man sich dagegen im Aargauer Grossen Rat um die Schulpflegen, deren Bedeutung in Geleiteten Schulen abnimmt.

Moderation: Alex Moser