Aargau macht nicht mehr zum Schutz von Behördenmitgliedern

Der Kanton Aargau will keinen Mehraufwand betreiben zum Schutz von Behördenmitgliedern. Die Regierung lehnt einen Vorstoss aus dem Parlament ab.

Weiter in der Sendung:

  • Neuer Chorraum in der St. Ursenkathedrale Solothurn
  • Aargauer Polizeidirektor nimmt kriminelle Asylbewerber ins Visier

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Christian Salzmann