Aargau prüft Stellvertreter-Regelung im Parlament

Parlamentarierinnen und Parlamentarier aus dem Mitte-Links-Lager fordern deshalb in einem Vorstoss eine Stellvertreter-Regelung. Bei längeren Absenzen soll jemand die fehlende Person vertreten können. Wie die Regelung aussehen könnte, wird zurzeit geprüft. 

Die Regierung prüft eine Stellverteter-Regelung
Bildlegende: Die Regierung prüft eine Stellverteter-Regelung SRF

Weitere Themen:

  • In Aarburg mussten wegen eines Brands mehrere Dutzend Menschen aus einem Mehrfamilienhaus evakuiert werden. 
  • Die Operetten-Bühne Burgäaschi anstelle der geplanten 7500 Billete nur 7000 verkauft. Dies reisst nun ein Loch in die Kasse.
  • Nick Alpiger ist der grosse Überraschungssieger vom Innerschweizer Schwingfest. 

Moderation: Alex Moser