Aargau: Steuergelder für Waldwege und Grillplätze

Der Verband der Aargauer Waldbesitzer startet ein Pilotprojekt. Es soll klären, wer eigentlich die Brätlistellen, Spielplätze und Spazierwege im Wald finanzieren soll. Die Absicht ist klar: Die Waldbesitzer wollen an Steuergelder herankommen.

Wer bezahlt die Waldwege?
Bildlegende: Wer bezahlt den Unterhalt der Waldwege? Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Neubau Bürgerspital Solothurn ist im Zeitplan und im Budget

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Bruno von Däniken