Aargau will ältere Autofahrer besser kontrollieren

Der Kanton Aargau will die Sicherheitskontrolle bei über 70jährigen Autofahrern besser in den Griff bekommen. Ein Expertenbericht zeigt nun: Dazu braucht es erstens mehr Personal beim Strassenverkehrsamt und zweitens eine bessere Vernetzung zwischem Amtsstellen und Gutachtern.

Weiter in der Sendung:

  • Ein unbekannter Mann warf in Baden Beutel mit Giftschlangen in einen Abfallcontainer.
  • Nach dem Feuerwehr-Unglück von Gretzenbach mit sieben Todesopfern kommt es nun zum Prozess.
  • Die Gerichtsverhandlung im Mordfall von Rheinfelden ist ein reiner Indizienprozess - was in der Schweiz selten vorkommt.

Beiträge

Moderation: Christine Ruf, Redaktion: Alex Moser