Aargauer Arzt darf ab sofort nicht mehr praktizieren

Der Arzt ist in Klingnau tätig. Der Kanton hat ihm 2017 seine Bewilligung entzogen. Nun hat er bis vor Bundesgericht dafür gekämpft und nun verloren. «Der Entzug der Berufsausübungsbewilligung ist gemäss Bundesgericht ab sofort wirksam», schreibt der Kanton Aargau.

Ein Aargauer Arzt darf ab sofort nicht mehr arbeiten, sagt ein Zwischenentscheid des Bundesgerichts.
Bildlegende: Ein Aargauer Arzt darf ab sofort nicht mehr arbeiten, sagt ein Zwischenentscheid des Bundesgerichts. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Zentrumsgemeinde Aarburg findet keinen Geschäftsleiter: Was nun?
  • Fussgängerin in Hägendorf angefahren – sie musste mit der Rega ins Spital geflogen werden

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Mario Gutknecht