Aargauer Finanzen im «Zwischenhoch»

Die finanzielle Situation des Kantons habe sich aufgrund des positiven Rechnungsergebnisses 2017 und dank der wirtschaftlichen Verbesserung kurzfristig etwas entschärft, sagte Finanzdirektor Markus Dieth (CVP) am Freitag vor den Medien in Aarau. Eine Steuererhöhung ist nicht mehr vorgesehen.

Bildlegende: Erwin Wodicka

Weiter in der Sendung:

  • Je mehr operieren, desto mehr verdienen: Dieses System für die Ärztebesoldung will der Aargau abschaffen.
  • Sikypark vor der Eröffnung: René Stricklers Raubtiere kann man neu in Crémines besuchen.

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Stefan Ulrich