Aargauer Gemeinden müssen dutzende Mülldeponien sanieren

Die Untersuchungen der ehemaligen Deponien haben bereits mehrere Millionen Franken gekostet. Nun zeichnet sich ab, dass deren Sanierung weitere Millionen verschlingt – auch wenn es nur einen kleinen Teil der Deponien überhaupt betrifft.

Dutzende Abfalldeponien im Aargau müssen saniert werden. (Symbolbild)
Bildlegende: Ein Bagger vor einem Stück Erde Keystone

Weitere Themen:

  • Start für den Umbau des Oltner Haus der Museen
  • Aargauer Bobfahrer Rico Peter fällt in Weltcup zurück
  • Solothurner Grünliberale im Check

Moderation: Mario Gutknecht