Aargauer Männerhaus steht auf der Kippe

Die Betreiber des Aargauer Männerhauses beklagen sich über mangelnde Unterstützung durch den Kanton. Man habe vor einem Jahr auf die prekäre Lage aufmerksam gemacht, sagt der Präsident. Der Kanton Aargau unterstützt das Frauenhaus finanziell, aber nicht das Männerhaus. Folgt nun der Wegzug?

Zieht das Männerhaus aus dem Aargau weg? Es fehle die Unterstütztung, finanziell, aber auch ideell, sagen die Verantwortlichen.
Bildlegende: Zieht das Männerhaus aus dem Aargau weg? Es fehle die Unterstütztung, finanziell, aber auch ideell, sagen die Verantwortlichen. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Solothurner Staatsanwaltschaft blickt aufs 2019 zurück
  • Sollen im Aargau Hausärzte im Kantonsspital im Notfall aushelfen?

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Andreas Brandt