Aargauer Obergericht berät Fall Nicky Hoheisel

Das Aargauer Obergericht urteilt heute im Fall Nicky Hoheisel. Der 19jährig wurde vor drei Jahren bei einer Schlägerei schwer verletzt. Einige Wochen später ist er gestorben. Ein 22jähriger wurde vom Bezirksgericht Aarau zu 5 Jahren Gefängnis verurteilt. Er zog das Urteil jedoch weiter.

Weitere Themen:

  • Der Solothurner Kantonsrat entscheidet heute über die Zukunft der Klinik Allerheiligenberg
  • Radonmessungen in Aargauer Schulen und Kindergärten haben gezeigt, dass in etlichen Gebäuden Sanierungsbedarf da ist.

Moderation: Alex Moser, Redaktion: Stephan Ulrich