Aargauer Parlament wird älter und männlicher

Das nationale Parlament wurde mit den Wahlen weiblicher und jünger. Das Aargauer Kantonsparlament wurde hingegen männlicher und älter. Dies liegt daran, dass viele Grossrätinnen nach Bern gewählt wurden. Für sie sind ältere Männer nachgerückt. 

Das Aargauer Parlament ist männlicher geworden
Bildlegende: Das Aargauer Parlament ist männlicher geworden srf

Weitere Themen:

  • Seit einem Jahr hat die Grenchner Stadtpolizei Taser im Einsatz. Die Elektroschockgeräte wurden jedoch noch nie abgeschossen. 
  • Der HSC Suhr Aarau gewinnt gegen Wacker Thun mit 20:19. Die Suhr-Aarauer sind damit auf dem 5. Tabellenplatz. 

Moderation: Alex Moser