Aargauer Steuer-Revision hat Chancen

Die Aargauer Regierung will den Mittelstand entlasten. Dazu schlägt sie Steuererleichterungen und höhere Abzüge für Kinder vor. Diese Vorschläge kommen bei den bürgerlichen Parteien gut an.

Die Linke hingegen sagt Nein und auch die Gemeindeammänner des Aargaus haben keine Freude an der Regierung.

Weiter in der Sendung:

  • Keine Heiraten mehr in der St. Ursen-Kathedrale Solothurn
  • Pius Schwizer ist erfolgreichster Reiter am CSI Zürich

Moderation: Stefan Ulrich