Aargauer und Solothurner Export-Unternehmen auf Kurs

Den Aargauer und Solothurner Unternehmen, welche vom Export leben, läuft es gut. Und dies obwohl der Franken immer noch stark ist. Dies bestätigt das Aargauer Amt für Wirtschaft und Arbeit sowie die Solothurner Handelskammer.

In den ersten 3 Monaten des Jahres wurde in beiden Regionen mehr exportiert.

Weitere Themen in der Sendung:

  • FC Aarau erhält erstinstanzlich keine Lizenz mehr für die Challenge-League-Saison 2011/2012
  • Papierfabrik Biberist kämpft weiter gegen Schliessung und hofft auf Investoren

 

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Christian Salzmann