Aargauer und Solothurner Krankenkassenprämien steigen

Im Aargau steigen die Krankenkassenprämien 2016 um durchschnittlich 4 Prozent, im Kanton Solothurn sogar um 5 Prozent. Damit zahlen die Solothurner erneut deutlich mehr als der Schweizer Durchschnitt.

Krankenkassenkarte in einem Geldbeutel
Bildlegende: Aargauer und Solothurner Krankenkassenprämien steigen Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Bombendrohung Solothurn: Polizei findet keine Bombe
  • Solothurn sucht Nähe zu China: Anlaufstelle für Firmen geschaffen
  • Smartvote-Analyse: Wer bürgerlich wählt, wählt rechtsbürgerlich

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Barbara Meyer