Aargauische Kantonalbank verschiebt Direktorensuche

Erst im Sommer 2015 will die AKB wieder nach einem Direktor suchen. Bis dahin sollte die Politik definitiv entschieden haben, wieviel Lohn der neue oberste Bankleiter erhält. Um ein Führungsvakuum zu verhindern, bleibt nun Rudolf Dellenbach bis Mitte 2016 Direktionspräsident.

Der bisherige Direktor bleibt jetzt doch länger, voraussichtlich bis Mitte 2016.
Bildlegende: Der bisherige Direktor bleibt jetzt doch länger, voraussichtlich bis Mitte 2016. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Aarau überholt Wettingen und ist neu grösste Gemeinde im Kanton
  • In Welschenrohr stirbt ein Mann nach Brand in einem Einfamilienhaus
  • Heiraten in Rheinfelden ist im Trend, auch im Baselbeit

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Stefan Ulrich