Aargauischer Musikverband mit Geldsorgen

Der Aargauische Musikverband streicht sein Ausbildungsprogramm drastisch zusammen. Es gibt nur noch Kurse für Dirigenten, alle anderen Kurse finden nicht mehr statt. Der Grund: Der Verband bekommt vom Aargauer Kuratorium kein Geld mehr.

Weiter in der Sendung

  • Solothurner Literaturtage mit 80 Autoren und 9 Sprachen.
  • Ranger am Hallwilersee beliebter Job.
  • Keine Überraschungen bei kantonalen Fussbal-Cup-Finals.

Moderation: Barbara Meyer