Ab Freitag wird an den Solothurner Literaturtagen gelesen

Über 100 Autorinnen und Autoren lesen bis am Sonntag an den Solothurner Literaturetagen. Dabei setzt die neue Direktorin Reina Gehrig auf Veränderungen. Die Literaturtage sollen jünger werden und auch näher bei den Leuten sein.

Die 36. Solothurner Literaturtage starten am Freitag.
Bildlegende: Transparent der 36. Solothurner Literaturtage SRF

Weitere Themen:

  • Sieger des Aargauer und Solothurner Cups
  • Bruno Gisler gibt sein Comeback nach Doping-Sperre

Moderation: Mario Gutknecht