Abstimmung: Mehr Geld für den Aargauer Wald oder zu riskant?

Das Stimmvolk entscheidet am 25. November, ob der Aargau pro Jahr 16 Millionen Franken für den Wald ausgeben soll. Was sagen Befürworter, was Gegner? Und warum hat die Regierung einen Kompromiss-Vorschlag? Wir präsentieren die Details zur Abstimmungsvorlage.

16 Millionen Franken jährlich für den Aargauer Wald? Das fordert eine Initiative.
Bildlegende: 16 Millionen Franken jährlich für den Aargauer Wald? Das fordert eine Initiative. Bähram Alagheband/SRF

Weitere Themen in der Sendung:

  • Bombendrohung in Baden hält Einsatzkräfte mehrere Stunden auf Trab: Platz war rund sechs Stunden lang gesperrt
  • Schäden an Brennelementen im AKW Leibstadt sind weniger gross als angenommen: Oxidationen gibt es doch keine
  • 125 Jahre Aargauer Lehrerverband: Wie zufrieden sind die Aargauer Lehrerinnen und Lehrer?
  • Spitex-Urteil im Fall Aarburg: Was heisst das für alle Spitex-Organisationen in der Schweiz?
  • Die gute Seele des Regionaljournals Aargau Solothurn feiert Jubiläum

Moderation: Mario Gutknecht, Redaktion: Stefan Ulrich