Abstimmungen in den Kantonen Aargau und Solothurn

Der Sonntag war ein Abstimmungstag: Das Stimmvolk der Kantone Aargau und Solothurn hatte über verschiedenste Vorlagen abzustimmen.

Themen in der Sendung:

  • Solothurn: Die Überraschung war das deutliche Nein zur «Initiative für familienfreundliche Tagesstrukturen». Eine Analyse dazu.
  • Solothurn: Das Stimmvolk sagt deutlich Nein zur «Initiative für eine wirksame Verbilligung der Krankenkassenprämien». Dafür gibt es ein Ja zur kantonalen Vorlage über das neue Parkhaus beim Kantonsspital Olten.
  • Aargau: Die Aargauerinnen und Aargauer wollen mit grossem Mehr, dass der Kanton den neuen FHNW-Campus Brugg-Windisch kauft, nicht mietet.
  • National: Auch in den Kantonen Aargau und Solothurn ist die Waffeninitiative chancenlos.
  • Olten: Die «Initiative für eine verkehrsfreie Innenstadt» wird abgelehnt.

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Roman Portmann