Ärger in Mellingen über Verzögerung bei Umfahrung

Vor über drei Jahren sagte das Aargauer Stimmvolk ja zur Umfahrung Mellingen. Doch es geht nicht vorwärts wegen Einsprachen. WWF und VCS haben vor dem Verwaltungsgericht einen Etappensieg erreicht. Für Mellingen ist das eine schlechte Nachricht. Man wünscht sich dringend eine Entlastung vom Verkehr.

Altstadt Mellingen
Bildlegende: Altstadt von Mellingen Wikipedia Commons / Paebi (talk | contribs)

Weiter in der Sendung:

  • Ensi: AKW Beznau könnte 60 Jahre laufen
  • Schulbeginn Aargau: Regionalpolizeien verteilen fleissig Bussen
  • Wohlen: Volk stimmt über Jacob-Isler-Areal ab