AG/SO: Zahlreiche Polizeieinsätze wegen Halloween

In der Nacht auf den 1. November musste die Polizei in den Kantonen Aargau und Solothurn mehrmals ausrücken wegen Halloween. Die amerikanische Tradition nehmen Jugendliche vermehrt zum Anlass, Hausfassaden mit Eiern zu bewerfen. Neu ist auch Gewalt ein Thema an Halloween.

Weitere Themen der Sendung

  • Hubel-Meteorologen prophezeien langen Winter und heissen Juli.
  • Baden muss mit 25 Millionen Franken Kosten für den Schulhausplatz rechnen.

 

Moderation: Barbara Mathys