AKB-Bankrat Lieni Füglistaller wurde nicht bevorzugt behandelt

Ein externer Revisorenbericht zeigt, dass die Aargauische Kantonalbank bei der Kreditvergabe an ihren damaligen Bankrat Lieni Füglistaller korrekt gehandelt hat. Füglistaller ist vorgeworfen worden, er habe sich als Bankrat Vorteile verschafft. Vorwürfe, die sich nun als falsch erwiesen haben.

Weitere Themen:

  • Es gibt wieder mehr Füchse im Kanton Aargau
  • Gemeinde Würenlos saniert ihr Schwimmbad

Beiträge

Moderation: Alex Moser