Aktion Forte Due am Bahnhof Aarau hat gewirkt

Die verstärkte Präsenz der Aargauer Kantonspolizei am Bahnhof Aarau hat die Kleindealer und Konsumenten von Betäubungsmitteln weitgehend verdrängt. Dieser Auffassung ist die Aargauer Kantonspolizei.

Weitere Themen:

Aarau wird dank dem Ligaerhalt des Vereins Laufenburg-Kaisten zur Volleyball-HochburgIn Niederbuchsiten wurde am Morgen ein Sirenenalarm ausgelöst.

Moderation: Alex Moser