AKW Beznau: Anwohner und Umweltschützer reichen Klage ein

Happige Vorwürfe: Das AKW sei nur noch am Netz, weil die Behörden die Strahlenschutz-Grenzwerte falsch anwendeten. Davon sind einige Anwohner und drei namhafte Schweizer Umweltorganisationen überzeugt. Sie fordern deshalb die sofortige Abschaltung des AKW Beznau.

Beznau erzeugt pro Jahr rund 5 Milliarden Kilowattstunden Elektrizität. Dazu werden acht Gemeinden mit Abwärme versorgt.
Bildlegende: Beznau erzeugt pro Jahr rund 5 Milliarden Kilowattstunden Elektrizität. Dazu werden acht Gemeinden mit Abwärme versorgt. SRF

Weitere Themen:

  • Aargauer Polizei zerschlägt grossen Dopinghändlerring.
  • Feuerverbote im Aargau und im Kanton Solothurn aufgehoben. Es ist allerdings weiterhin Vorsicht geboten.

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Stefan Ulrich