AKW Beznau muss auf neues Notstromsystem warten

Die Arbeiten für die 500 Millionen Franken teure Nachrüstung des AKW Beznau mit einem fünften Notstromsystem verzögern sich um mehrere Monate. Deshalb müssen auch die jährlichen Revisionsarbeiten hinausgeschoben werden.

AKW Beznau
Bildlegende: Die Arbeiten für das fünfte Notstromsystem beim Atomkraftwerk Beznau verzögern sich um mehrere Monate.

Weitere Themen:

  • Der Bau des neuen Fussballstadions Torfeld Süd in Aarau kann noch verzögert werden.
  • Bei den Aargauer Familiengerichten braucht es 30 neue Stellen.
  • Das Projekt für den neuen Autobahnanschluss in Lenzburg liegt öffentlich auf.

Moderation: Mario Gutknecht, Redaktion: Christiane Büchli