Alle Biberister Schüler müssen nach Biberist

Auch Biberister Schüler, die quasi an der Grenze zu Zuchwil und Solothurn wohnen, müssen nach Biberist in die Schule. Die Solothurner Regierung bestätigte einen Entscheid des Gemeinderates und lehnte die Beschwerden aus den stadtnahen Aussenquartieren gegen diesen Gemeinderatsbeschluss ab.

Die betrofffenen Eltern überlegen sich den Weiterzug ans Bundesgericht.

Weitere Themen:

  • Der Schnottwiler Gemeinderat gibt den Widerstand gegen die Schulplanung in der Region Bucheggberg auf.
  • Trotz 26 Millionen Fahrgästen machte der Regionalverkehr Bern Solothurn RBS letztes Jahr über 9 Millionen Franken Defizit.
  • Die Spezialklinik Barmelweid ob Aarau fusioniert mit dem Pflegezentrum Laurenzenbad.

 

Moderation: Andrea Affolter, Redaktion: Andreas Capaul