Alpiq verkauft restliche Swissgrid-Anteile

Der Oltner Energiekonzern hat einen Käufer gefunden für die zweite Hälfte seiner Swissgrid-Aktien. Ein Konsortium unter der Federführung der Westschweizer Kantone kauft die Anteile für 149 Millonen Franken.

Alpiq wird die restlichen Swissgrid-Aktien los
Bildlegende: Alpiq wird die restlichen Swissgrid-Aktien los Keystone

Weiter in der Sendung

  • Aargau gründet Top-Liga der Schlüsser
  • Countdown läuft zum eidgenössischen Volksmusikfest in Aarau

Moderation: Wilma Hahn