Auch der Aargau sichert sich bei Hausverkäufen ab

Den Aargauer Gemeinden und dem Kanton soll es bei Liegenschaftsverkäufen keine Steuerausfälle mehr geben.Deshalb führt der Kanton Aargau als letzter Kanton das Grundpfandrecht ein. Damit sei der Staat finanziell abgesichert, fand eine knappe Mehrheit des Kantonsparlaments.

Als letzter Kanton für auch der Aargau das Grundpfandrecht ein.
Bildlegende: Als letzter Kanton für auch der Aargau das Grundpfandrecht ein. Keystone

Weitere Themen:

  • Krankenkassen müssen mehr für Pflege von Demenzkranken bezahlen
  • Zwei neue Grossräte vereidigt und zwei Grossräte zurückgetreten

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Barbara Mathys