Ausländern die Sozialhilfe kürzen?

Den Vorschlag von FDP-Kantonsrätin Johanna Bartholdi hält die Regierung für viel zu radikal und folgenschwer. Bereits heute sei die Sozialhilfe knapp bemessen, sagt die Solothurner Regierung.

Solothurner Regierung will Sozialhilfe für Ausländer nicht kürzen.
Bildlegende: Ein Stempel auf einem Stempelkissen Keystone

Weitere Themen:

  • Viele Aargauer Gemeinden senken ihre Steuern nicht
  • EHC Olten siegt in 14 von 16 Spielen

Moderation: Mario Gutknecht