Bad Zurzach hat neuen Namen schlecht kommuniziert

Seit bald eineinhalb Jahren hat Zurzach einen neuen Namen: Bad Zurzach. Mit diesem Zusatz will die Gemeinde betonen, dass sie ein Bade-, Kur- und Wellness-Ort ist. In Zürich hat davon niemand etwas erfahren, deshalb sind dort die Wegweiser immer noch mit dem alten Namen beschriftet.

Weitere Themen dieser Sendung:

Bezirskpartei Aarau nominiert SP-Nationarat Urs Hofmann für die Regierungsratswahlen

Überparteiliches Komitee setzt sich für den Neubau vom Bahnhof Aarau ein

Moderation: Evelyne Hänggi