Baden: Digitales Armband soll Patienten-Verwechslungen vermeiden

Statt Herr Meier wird Herr Meyer behandelt, oder anstelle von Frau Schmid folgt Frau Schmied dem Aufruf zur Untersuchung mit dem Computer-Tomographen. Solche Verwechslungen können in einem Spital vorkommen. Das Kantonsspital Baden hat jetzt ein digitales Armband entwickelt - eine Schweizer Neuheit.

Digitales Armband am Kantonsspital Baden
Bildlegende: Neues digitales Armband am Kantonsspital Baden zvg

Weiter in der Sendung:

  • Aargauer Parlament verzichtet auf Standesinitiative nach ABB-Verkauf

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Bruno von Däniken