Badenfahrt-Komitee muss vollen Betrag für Polizeieinsätze zahlen

Das Badenfahrtkomitee muss der Aargauer Polizei nachträglich eine Rechnung von knapp 100'000 Franken bezahlen. Das Badenfahrtkomitee hoffte eigentlich auf einen Rabatt, dieser wird jedoch nicht gewährt.

Weitere Themen:

  • Lehrermangel ergibt sich immer wieder aus Schwankungen in Schülerzahlen und Ansprüchen der Lehrerinnen und Lehrer
  • Sommerserie: Eine Fahrt auf den Weissenstein aus Berner Sicht

Beiträge

Moderation: Alex Moser